Muthesius Kunsthochschule zeichnet ausländische Studentin mit DAAD-Preis aus

ShyanSiow DAAD Preis

An der Muthesius Kunsthochschule zeichnete Präsident Dr. Arne Zerbst am 20.07. um 17 Uhr anläßlich der Eröffnung der Jahresausstellung eine ausländische Studentin der Kieler Kunsthochschule aus.

Der DAAD-Preis für ausländische Studierende mit herausragenden Studienleistungen und besonderem Engagement, dotiert mit 1000 Euro, geht in diesem Jahr an Yik Shyan SIOW (37) aus Kuala Lumpur (Malaysia). Frau Yik Shyan SIOW absolviert ein Masterstudium Kommunikationsdesign im Schwerpunkt Illustration an der Muthesius Kunsthochschule in Kiel und schließt ihr Studium mit dem Master of Arts im Sommersemester 2017 ab.

Ihre Semesterarbeit „Wahrscheinlich war es anders“, die Illustration einer Geschichte von Clemens Böckmann, wird sie am Samstag, den 22.07. im Kesselhaus der Hochschule präsentiert wurde. (...)

Jahresausstellung 2017

Eröffnung: 20.07.2017 um 17:00 Uhr, Dauer: 21. – 22.07.2017, Legienstraße 35 und Knooper Weg 75, Kiel Eintritt frei!

Traditionell zum Ende des Sommersemesters öffnet die Muthesius Kunsthochschule wieder ab Donnerstag, den  20. Juli um 17 Uhr bis Samstag, den 22. Juli bis 20 Uhr alle Türen zu ihren Ateliers, Studios und Werkstätten zur Jahresschau. Die rund 600 Studierenden der Freien Kunst, der Raumstrategien / Szenografie, des Industriedesigns und des Kommunikationsdesigns präsentieren ein breites Spektrum junger Kunst aller Gattungen und medialer Ausdrucksformen, herausragende Projekt- und Studienarbeiten. Die Jahresschau verbindet Ausstellungen, Filmprogramme, Sound-Performances, Lesungen, Musik und Aktionen zu einem dreitägigen Festival der Künste. Sie wird am 20.07.2017 um 17 Uhr im Campus-Innenhof offiziell durch Präsident Dr. (...)

Weitere Meldungen

Reihe Sprachkunst: Roman Ehrlich

Zur letzten Sprachkunst-Lesung im Sommersemester ist Roman Ehrlich (Foto: Heike Steinweg) eingeladen. Der Autor liest aus „Die fürchterlichen Tage des schrecklichen Grauens“ am Dienstag, 11. Juli 2017 um 20.00 Uhr im Kesselhaus der Muthesius Kunsthochschule.

(…)

Aktuelle Arbeiten

Kunst

Angehende Künstlerinnen und Künstler studieren in den Studienschwerpunkten Künstlerische Grundlehre (Basisklasse), Malerei, Zeichnung und Grafik, Bildhauerei (Skulptur, Installation, Raumkonzeption), Medienkunst sowie Freie Kunst und Keramik.

Ziel des Studiums Freie Kunst ist die Entwicklung einer eigenständigen künstlerischen Identität. Das Studium soll Sie qualifizieren, Ihre eigenen künstlerischen Ideen umzusetzen, die Qualität Ihrer Arbeiten einzuschätzen, sie in einen theoretisch relevanten Kontext zu stellen und sie angemessen zu präsentieren. Dafür entwickeln Sie im Rahmen des Bachelorstudienganges grundlegende praktische, theoretische und künstlerisch‐gestalterische Fähigkeiten. In Projekten außerhalb der Hochschule konkretisieren Sie Ihre gestalterische Vorgehensweise im Hinblick auf mögliche Darstellungsformen. Das Studium soll Sie befähigen, eigene Positionen und Reaktionen zu formulieren. Begleitend zu der fachlichen Ausbildung werden die Studierenden mit dem Betriebssystem „Kunst“ vertraut gemacht auch in Bezug auf gesellschaftliche Relevanz.

Lehrende


PROF.IN DR. KERSTIN ABRAHAM
Freie Kunst und Keramik

PROF. ARNOLD DREYBLATT
Medienkunst

PROF. BKH GUTMANN
Basisklasse

PROF.IN ANTJE MAJEWSKI
Malerei

PROF. PIOTR NATHAN
Freie Zeichnung und Druckgrafik

PROF. ELISABETH WAGNER
Bildhauerei

Das Lehrgebiet Film/Time-based Media bei  PROF. STEPHAN SACHS ist interdisziplinär und dem Zentrum für Medien zugeordnet.  Das Lehrgebiet bietet ebenfalls einen Masterschwerpunkt an.

Abschlüsse

Bachelor of Fine Arts (B. F. A.)
Master of Fine Arts (M. F. A.)


Promotion