Muthesiusprogramm: Digitale Woche 16.-23.09.2017, Kiel

September School des Muthesius Transferpark: User Experience Design. Grundlagen für Smart City Projekte. Prof. Frank Jacob.
16. und 17.09.2017 von 9-16 Uhr in der Muthesius Kunsthochschule

Ausstellung der Muthesius Kunsthochschule – Interface Meets Information Design
Prof. Tom Duscher, Prof. Frank Jacob.
20.09.2017 von 19 – 22 Uhr /21. ,22.09.2017 von 10-18 Uhr, 23.09.2017 von 10-14 Uhr in der Muthesius Kunsthochschule, EG des Hauptgebäudes; Experimentallabor und Zentrum für Medien

Aircade – Digital Airhockey Turnier.
21.09.2017 von 19 – 22 Uhr in der Muthesius Kunsthochschule/Zentrum für Medien EG

Das Gesamtprogramm der diwoKiel unter https://digitalewochekiel.de/programm

(…)

13.09.2017, 11 Uhr Ausstellungseröffnung „Wie sehe ich meine Welt?“

Über 50 Schülerinnen und Schüler von Schleswig-Holsteiner Förderschulen und Inklusionsklassen setzten sich künstlerisch mit dem Thema “Wie sehe ich meine Welt” auseinander. Prof. Bernhard Schwichtenberg und Felicia Engelken, Kunststudentin, sowie die Kunstlehrer und Lehrerinnen der fünf teilnehmenden Schulen zeigen nun die Ergebnisse ihrer Arbeit: Objekte, Collagen, Bilder.

Zur Eröffnung sprechen Jürgen Müller (Vorsitzender des Vereins für Behinderte e.V.), Ulf Kämpfer (OB der Stadt Kiel) sowie Dr. Arne Zerbst (Präsident der Muthesius Kunsthochschule).

Dauer der Ausstellung: 13. – 20.09.2017 (außer 16. Und 17.09.) von 16-19 Uhr.
Glashaus des Verwaltungsgebäudes der Kunsthochschule Kiel, Legienstraße 35, Kiel.

  (...)

Weitere Meldungen

Wir gratulieren zum Dienstjubiläum

Wir beglückwünschen Frau Nicole Zimmermann (Teamleitung Abteilung Haushalt und Finanzen) zum 25-jährigen und Frau Sabine Gärtner (Poststelle) zum 40-jährigen Dienstjubiläum. Das Präsidium überreichte feierlich die (...)

Wissen ist Nacht!

Am Freitag, den 29.09.2017 findet in den Städten Eckernförde, Plön, Preetz und Rendsburg sowie im CITTI-PARK in Kiel die zweite Nacht der Wissenschaft KielRegion statt. Experimente zum Mitmachen, Laborführungen, Workshops, Ausstellungen, künstlerische Aktionen und bunte Vorträge über aktuelle Forschung, kurzum: Wissenschaft zum Anfassen. Das alles gibt es bei der diesjährigen Nacht der Wissenschaft zu erleben – von 15 Uhr bis 24 Uhr steht der Spaß am Lernen und Forschen im Mittelpunkt.
(…)

Aktuelle Arbeiten

Kunst

Angehende Künstlerinnen und Künstler studieren in den Studienschwerpunkten Künstlerische Grundlehre (Basisklasse), Malerei, Zeichnung und Grafik, Bildhauerei (Skulptur, Installation, Raumkonzeption), Medienkunst sowie Freie Kunst und Keramik.

Ziel des Studiums Freie Kunst ist die Entwicklung einer eigenständigen künstlerischen Identität. Das Studium soll Sie qualifizieren, Ihre eigenen künstlerischen Ideen umzusetzen, die Qualität Ihrer Arbeiten einzuschätzen, sie in einen theoretisch relevanten Kontext zu stellen und sie angemessen zu präsentieren. Dafür entwickeln Sie im Rahmen des Bachelorstudienganges grundlegende praktische, theoretische und künstlerisch‐gestalterische Fähigkeiten. In Projekten außerhalb der Hochschule konkretisieren Sie Ihre gestalterische Vorgehensweise im Hinblick auf mögliche Darstellungsformen. Das Studium soll Sie befähigen, eigene Positionen und Reaktionen zu formulieren. Begleitend zu der fachlichen Ausbildung werden die Studierenden mit dem Betriebssystem „Kunst“ vertraut gemacht auch in Bezug auf gesellschaftliche Relevanz.

Lehrende


PROF.IN DR. KERSTIN ABRAHAM
Freie Kunst und Keramik

PROF. ARNOLD DREYBLATT
Medienkunst

PROF. BKH GUTMANN
Basisklasse

PROF.IN ANTJE MAJEWSKI
Malerei

PROF. PIOTR NATHAN
Freie Zeichnung und Druckgrafik

PROF. ELISABETH WAGNER
Bildhauerei

Das Lehrgebiet Film/Time-based Media bei  PROF. STEPHAN SACHS ist interdisziplinär und dem Zentrum für Medien zugeordnet.  Das Lehrgebiet bietet ebenfalls einen Masterschwerpunkt an.

Abschlüsse

Bachelor of Fine Arts (B. F. A.)
Master of Fine Arts (M. F. A.)


Promotion