Kieler Künstlerin Anne Steinhagen ist 17. Gottfried-Brockmann-Preisträgerin

Die Kieler Künstlerin Anne Steinhagen wird mit dem Gottfried-Brockmann-Preis 2017 der Landeshauptstadt Kiel ausgezeichnet. Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer überreichte den mit 5.000 Euro dotierten Preis zur Förderung junger Kieler Künstlerinnen und Künstler am Freitag, 17. November, um 20 Uhr in der Stadtgalerie Kiel anläßlich der Ausstellungseröffnung.

(…)

Hauptpreise für Muthesius Industriedesign

Zwei der vier Hauptpreise im bundesweiten Wettbewerb der Mia Seeger Stiftung 2017 wurden an die Kieler Industriedesignerinnen Janine Dasbeck und Lisa Reichardt vergeben. Janine Dasbeck wurde für Konzept und Entwurf eines integrierten Messgerätes „Bodensensitive Landwirtschaft – den Boden verstehen und sensitiv nutzen“ mit einem Hauptpreis, dotiert mit 4000 Euro ausgezeichnet.

(…)

Weitere Meldungen

Muthesius exzellent

Die Muthesius Kunsthochschule arbeitet als einzige Kunsthochschule bundesweit seit vielen Jahren als aktiver Kooperationspartner in gleich zwei Exzellenzclustern mit. Nun kann die Zusammenarbeit mit den (...)

Ijoma Mangold zu Gast

Zur ersten Sprachkunst-Lesung im Wintersemester hat Arne Zerbst Ijoma Mangold (Foto: Sebastian Haenel) eingeladen. Der Literaturkritiker und Autor liest aus „Das deutsche Krokodil“ am Dienstag, 07. November 2017 um 20.00 Uhr im Kesselhaus.
(…)

FUTUR 3 _ KunstKultur Festival

Kiel in naher Zukunft: Wir denken zurück an ein Ereignis, das geworden gewesen sein wird. Es war das Futur 3-Festival. „es wird angefangen gehabt haben“ (...)

Aktuelle Arbeiten

Kunst

Angehende Künstlerinnen und Künstler studieren in den Studienschwerpunkten Künstlerische Grundlehre (Basisklasse), Malerei, Zeichnung und Grafik, Bildhauerei (Skulptur, Installation, Raumkonzeption), Medienkunst sowie Freie Kunst und Keramik.

Ziel des Studiums Freie Kunst ist die Entwicklung einer eigenständigen künstlerischen Identität. Das Studium soll Sie qualifizieren, Ihre eigenen künstlerischen Ideen umzusetzen, die Qualität Ihrer Arbeiten einzuschätzen, sie in einen theoretisch relevanten Kontext zu stellen und sie angemessen zu präsentieren. Dafür entwickeln Sie im Rahmen des Bachelorstudienganges grundlegende praktische, theoretische und künstlerisch‐gestalterische Fähigkeiten. In Projekten außerhalb der Hochschule konkretisieren Sie Ihre gestalterische Vorgehensweise im Hinblick auf mögliche Darstellungsformen. Das Studium soll Sie befähigen, eigene Positionen und Reaktionen zu formulieren. Begleitend zu der fachlichen Ausbildung werden die Studierenden mit dem Betriebssystem „Kunst“ vertraut gemacht auch in Bezug auf gesellschaftliche Relevanz.

Lehrende


PROF.IN DR. KERSTIN ABRAHAM
Freie Kunst und Keramik

PROF. ARNOLD DREYBLATT
Medienkunst

PROF. BKH GUTMANN
Basisklasse

PROF.IN ANTJE MAJEWSKI
Malerei

PROF. PIOTR NATHAN
Freie Zeichnung und Druckgrafik

PROF. ELISABETH WAGNER
Bildhauerei

Das Lehrgebiet Film/Time-based Media bei  PROF. STEPHAN SACHS ist interdisziplinär und dem Zentrum für Medien zugeordnet.  Das Lehrgebiet bietet ebenfalls einen Masterschwerpunkt an.

Abschlüsse

Bachelor of Fine Arts (B. F. A.)
Master of Fine Arts (M. F. A.)


Promotion