Premiere 2: Die September Academy an der Muthesius Kunsthochschule

Unter dem Titel „neu denken, anders handeln – anders denken, neu handeln“ findet vom 25. bis 28.9. zum ersten Mal die September Academy an der Muthesius Kunsthochschule statt. Der Campus wird zum Lern- Wissens- und Austauschort für alle Interessierten aus Wirtschaft und Gesellschaft, Kunst und Design, die gemeinsam über Veränderungsprozesse und Arbeitskultur nachdenken und sich dabei neue (Handlungs-)Räume erschließen wollen.

Wie kommt eine Kunsthochschule dazu, ein mehrtägiges, öffentliches Programm zu Arbeitskultur und Veränderungsprozessen zu machen? Können Künstler*innen und Designer*innen überhaupt etwas dazu beitragen? Und ob! „Wenn dann noch Menschen aus Unternehmen, Organisationen und Selbständige dazukommen, die auf Interdisziplinarität setzen und gerne gewohnte Bahnen und Alltagsroutinen verlassen, ist die Mischung für die September Academy perfekt.“, (...)

21.08.2019 ·

Premiere 1: Student Interaction Design Research Conference in Kiel

Wie beeinflusst die Digitalisierung uns Menschen? Wo unterstützt sie eher untergeordnet, wo und wie wird auf Augenhöhe agiert und wo kann sie uns besser machen? Antworten auf diese Fragen gibt die internationale Student Interaction Design Conference 2019, SIDeR. Unter dem Titel SUB SIDE SUPER HUMAN stellen rund 20 Studierende aus Skandinavien, Deutschland, China und Indien ihre bislang unveröffentlichte Arbeiten zur Debatte. Eine Ausstellung interaktiver Arbeiten und eine attraktive Abendveranstaltung mit Party am Meer begleiten die Konferenz.

Die SIDeR 19 findet zum ersten Mal seit ihrem Bestehen im deutschsprachigen Raum statt. Nach der Delft University of Technology und der Aalto Universität in Helsinki ist nun die Muthesius Kunsthochschule vom 13. bis 14.09. Gastgeberin für zwei Tage Programm von Studierenden für Studierende – Professionals sind ebenfalls herzlich willkommen. Die internationale Konferenz ist zugleich der Beitrag der Kunsthochschule zur Digitalen Woche. Die Konferenzsprache ist Englisch. (English text see below.)
(…)

21.08.2019 ·

Ausstellung Koblasa Klasse

Ausstellung Koblasa Klasse

Ab Freitag, 23. August um 19 Uhr werden Arbeiten von ehemaligen Studierenden der Klasse von Jan Koblasa an der (ehemaligen) Muthesius Hochschule gezeigt. Dieser begründete 1969 die Bildhauerklasse und wirkte als Professor bis 1996. Hier prägte er mehrere Generationen von Künstlerinnen und Künstlern, die heute auch außerhalb Schleswig-Holsteins leben und arbeiten.

35 Künstlerinnen und Künstler (Ioerg B. (Bethke) † • Jaro Boro † • Bertrand Freiesleben • Vaclav Gatarik • Gunther Gerlach Peter Goitowski • Uwe Gripp • F. Jörg Haberland • Jan Olav Hinz • Zuzana Hlináková Jo Kley • Uschi Koch • Peter-Sebastian Lange • Inge Lechner • Birgit Lindemann Ulrich Lindow • Fritzi Metzger • Johannes Michler • Inga Momsen • Tobias Regensburger Ulf Reisener • Aurel Rückner • Susanne Schill • Martin Schräder • Nana Schulz Jochen Schumann • Ben Siebenrock † • Dieter Stolte • Annette Streyl • Heinz Teufel Volker Tiemann • Stephan Ullmannn • Ingo Warnke • Insa Winkler • Martin Wolke zeigen ihre Arbeiten. (...)

20.08.2019 · ,

Universelles Design: Flexibität ist Trumpf

„Flexibilität ist Trumpf“– Universelles Design ist ein Pilotprojekt der Muthesius Kunsthochschule in Zusammenarbeit mit dem Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderung, Prof. Dr. Ulrich Hase. Bachelorstudierende der Raumstrategien an der Muthesius Kunsthochschule, Kiel, entwickelten in der Arbeitsgruppe von Prof.in Dipl.-Ing. Dagmar Schork und Dipl.-Ing. Michael Ziercke Raumlösungen, die für alle Menschen ohne Anpassungsschwierigkeiten nutzbar sind. „Die Ergebnisse der Studierenden sind beeindruckend. Sie machen deutlich, wie Universelles Design mit Phantasie und Kreativität verwirklicht werden kann. Universelles Design meint Planung und Umsetzung für alle, ohne dass besondere Hilfen notwendig werden; zum Bauen stellt sie die inklusive Variante der Barrierefreiheit dar,“ so Prof. Hase.

(…)

14.07.2019 · ,

Herzlich willkommen zur Jahresausstellung 2019

Einblick Ausblick 2019

Traditionell zum Ende des Sommersemesters öffnet die Muthesius Kunsthochschule wieder ab 10. Juli um 17 Uhr bis Samstag, den 13. Juli alle Türen zu ihren Ateliers, Studios und Werkstätten zur Jahresschau. Die rund 600 Studierenden der Freien Kunst, der Raumstrategien/Szenografie, des Industriedesign und des Kommunikationsdesigns präsentieren ein breites Spektrum junger Kunst aller Gattungen und medialer Ausdrucksformen, herausragende Projekt- und Studienarbeiten.

(…)

04.07.2019 · ,

Im Fokus

Im Fokus

Übergeordnetes Ziel der Muthesius Kunsthochschule in Kiel ist es, durch künstlerisch-gestalterische Entwicklungs- und Forschungsvorhaben als Kristallisationspunkt für Arbeiten und geistige Auseinandersetzungen auf den Gebieten der Kunst, der Raumkonzeption und des Design zu wirken. Die Muthesius Kunsthochschule in Kiel als einzige Kunsthochschule des Landes Schleswig-Holstein ist nicht nur ein Ort der Ermöglichung kulturell relevant werdender Biografien, sondern mit ihrem Projektstudium auch ein Ort besonderer Experimente und Realisierungen.
 Die Profile der Masterstudiengänge stellen teilweise in der Bundesrepublik einzigartige Studienangebote und Entwicklungsmöglichkeiten für Studierende dar.

„Im Zentrum der Muthesius Kunsthochschule steht die Kunst, das Künstlerische und das Gestalterische, das Schaffende und die Produktivität. Um diese Mitte bewegt sich auch das grundsätzliche Verhältnis von Theorie und Praxis. Dieses Wechselverhältnis ist ein permanenter Prozess, eine kreisende Bewegung um das von Kunst und Design ausgehaltene Zentrum. Es ist Freiraum nötig, um sich zu bewegen. Deshalb ist die erste Bedingung für Kunst und Design an unserer Hochschule Freiheit! Zum Studium an der Muthesius Kunsthochschule gehört der Wille, diese Freiheit zu nutzen, um zu einer ebenso kreativen wie produktiven Persönlichkeit heranzureifen. So können wir unseren Studierenden persönliche Biografien ermöglichen“, verspricht Präsident Dr. Arne Zerbst.

Rund 580 Studienplätze verteilen sich zur Zeit auf die Studiengänge Freie Kunst, Freie Kunst Lehramt Gymnasium, Raumstrategien, Kommunikationsdesign und Industriedesign.

FORSCHUNG UND PROJEKTE

Die Ausbildung an der Muthesius Kunsthochschule ist projektorientiert. Studierende werden frühzeitig ermutigt, Erfahrungen mit realen Auftraggebern zu machen. Mit dem Projektbüro, dem Raum der Publikation und dem Zentrum für Medien wurden  interdisziplinär arbeitende Einrichtungen geschaffen, die den Studierenden dabei helfen, ihre Projekte erfolgreich zu realisieren.
Durch die Teilnahme an Exzellenzclustern zählt die Muthesius Kunsthochschule zu jenen international sichtbaren und wettbewerbsfähigen Forschungseinrichtungen, die dazu beitragen, den Wissenschaftsstandort Deutschland nachhaltig zu stärken. Zahlreiche Kooperationspartner auf lokaler, nationaler wie internationaler Ebene schätzen an der Muthesius Kunsthochschule ihre interdisziplinäre Kursstruktur sowie das persönliche Klima mit Semesterstärken von maximal 20 Studierenden – eine hervorragende Basis für Diskurse mit Innovationspotential.

INTERNATIONALITÄT

Studierende und Lehrende setzen sich jedes Semester im Rahmen interdisziplinärer Workshop-Wochen und hochschulintern organisierter, öffentlicher Symposien mit nationalen und internationalen Positionen in Kunst und Design auseinander. Internationale Dozenten sind stets Bestandteil dieser Pflichtveranstaltungen. Aus über 30 Ländern der Welt kommen junge Menschen in Kiel zum Kunst- und Designstudium zusammen. Ihr Anteil an der Studierendenschaft beträgt 14 Prozent, Tendenz steigend. Damit liegt die Muthesius Kunsthochschule weit über dem Bundesdurchschnitt.

WEBLOGS DER LEHRGEBIETE

Um die Vielfalt der Muthesius Kunsthochschule darstellbar zu machen, gibt es neben den »offiziellen« Informationsseiten (die farbige Hälfte dieser Webseite) über 30 Weblogs (die weiße Hälfte dieser Webseite), die von den einzelnen Lehrgebieten selbst gepflegt aktualisiert  werden.

Für ganz Eilige haben wir hier eine kurze Bookmarkliste zusammengestellt:
Das digitale Vorlesungsverzeichnis
Who is who an der Muthesius
-Personenverzeichnis
Medienformationen für die Presse
Die Termine der Mappenberatung

Bibliothek (Katalog und Öffnungszeiten)

Wintersemester 2019/20
Semesterbeginn: 01.10.19
Semesterende: 31.03.20
Vorlesungsbeginn: 14.10.19
Vorlesungsende: 17.02.20

Unterrichtsfrei: 23.12.19 – 06.01.20

Sommersemester 2020
Semesterbeginn: 01.04.20
Semesterende: 30.09.20
Vorlesungsbeginn: 06.04.20
Vorlesungsende: 17.07.20

Wintersemester 2020/21
Semesterbeginn: 01.10.2020
Semesterende: 31.03.2021
Vorlesungsbeginn: 19.10.2020
Vorlesungsende: 26.02.2021

Unterrichtsfrei: 23.12.2020 – 01.01.2021

Sommersemester 2021
Semesterbeginn: 01.04.2021
Semesterende: 30.09.2021
Vorlesungsbeginn: 06.04.2021
Vorlesungsende: 09.07.2021

Wintersemester 2021/22
Semesterbeginn: 01.10.2021
Semesterende: 31.03.2021
Vorlesungsbeginn: 18.10.2021
Vorlesungsende: 22.02.2022

Unterrichtsfrei: 23.12.2021 – 07.01.2022

Sommersemester 2022
Semesterbeginn: 01.04.2022
Semesterende: 30.09.2022
Vorlesungsbeginn: 04.04.2022
Vorlesungsende: 15.07.2022

*********************************

Die Muthesius Kunsthochschule tritt entschieden für die Anerkennung und Akzeptanz jeglicher Identitätskonzepte (LGBTIQ*) jenseits von binärer Geschlechterordnung und Heterosexualität ein.
(Bitte informieren Sie sich über die Gleichstellungsarbeit auf der Website der Gleichstellungskommission: E-Mail: gleichstellungskommission@muthesius.de.)


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen