Muthesius Kunsthochschule wird Teil des Digital Learning Campus

Großer Erfolg für die Muthesius Kunsthochschule in Kiel: Sie wird einer der Lernorte des „Digital Learning Campus“ (DLC) sein. Schon vorzeitig ist das Vorhaben „Digital Learning Culture Art Lab“ (DLCAL) vonseiten des schleswig-holsteinischen Bildungsministeriums bewilligt worden und soll bereits im Sommersemester anlaufen und dann im Wintersemester richtig durchstarten. Das insgesamt 4,2 Mio. Euro umfassende Vorhaben fördert das Land Schleswig-Holstein mit 90 Prozent.

Was das für die Kunsthochschule bedeutet? Als Lernort bietet sie künftig allen Lernenden die Möglichkeit, digitale und technologische Kompetenzen zu erwerben und zu vertiefen. Der Fokus des Projekts an der Muthesius Kunsthochschule liegt auf innovativen Designprozessen und Designmethoden, die Schüler*innen, Studierenden, Unternehmen und allen Interessierten vorgestellt und experimentierend vermittelt werden sollen. (...)

Studierende stellen „KUNST HEFTE“ im spce aus

Seit elf Jahren gibt es die Reihe „KUNST HEFTE“ an der Muthesius Kunsthochschule: eine Zusammenarbeit zwischen dem Lehrgebiet Buchgestaltung im Studiengang Kommunikationsdesign und den verschiedenen Klassen der Freien Kunst. Dabei arbeiten immer zwei Studierende aus den beiden Bereichen zusammen. Sie entwickeln gemeinsam eine Publikation, die erforscht, wie die Übersetzung einer künstlerischen Arbeit in ein Buchobjekt aussehen könnte.

Die Ausstellung „you and me and a book makes three“ zeigt alle 65 Hefte, die seit 2012 entstanden sind. Oft sind es die ersten Publikationen der Künstlerinnen und Künstler. Sie werden in kleiner Auflage gedruckt, meist von Hand hergestellt und bilden gemeinsam ein wachsendes Archiv von Künstlerpositionen an der Hochschule. Daran beteiligt haben sich Studierende und ihre Professor*innen Annette E. (...)

Erfolge bei dem 28. Filmfest SH – Maria Muro und Sander Wolfgang Schaper ausgezeichnet

Gleich zwei glückliche Gewinner*nnen aus der Freien Klasse Film der Muthesius Kunsthochschule gab es auf dem 28. Filmfest Schleswig-Holstein. Maria Muro und Sander Wolfgang Schaper konnten sich dabei gegen starke internationale Konkurrenz durchsetzen.

Sander Wolfgang Schaper, Gewinner des „Blickfang“-Publikumspreises

Schaper, der derzeit an der Muthesius Kunsthochschule seinen Master in Freier Kunst mit Schwerpunkt Film und zeitbasierte Medien absolviert, erhielt den mit 500 Euro dotierten Publikumspreis in der Kategorie „Blickfang“. Sein Film „Irgendwo zwischen Leonardo und Löwentraut“ bietet eine satirische Auseinandersetzung mit der Kunstwelt. Die Preisverleihung fand in der Kieler Pumpe statt, präsentiert von den Kuratorinnen und Filmemacherinnen Pola Rader und Eugenia Bakurin, die auch die von der Künstlerin Katharina Linke gestaltete Trophäe überreichten. (...)

Weitere Meldungen

Robert Habeck besucht Bahn-Teststrecke in Malente

Welche neuen Technologien werden für den ländlichen Schienenverkehr in Schleswig-Holstein entwickelt? In Malente gestaltet auch die Muthesius Kunsthochschule die Mobilität der Zukunft. Darüber hat sich Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck nun informiert.

(…)

Neue Studierende zum Sommersemester begrüßt

Die Muthesius Kunsthochschule begrüßt ihre Studienanfänger*innen im Sommersemester 2024. Für rund 50 neue Studierende beginnt nun das Studium an der einzigen Kunsthochschule Schleswig-Holsteins – somit studieren derzeit 630 Studierende in den Studiengängen Freie Kunst, Kunst auf Lehramt an Gymnasien, Raumstrategien, Kommunikationsdesign und Industriedesign.
(…)

Aktuelle Arbeiten

SilkHub – Information in Texture

Katharina Fedde, 2024

Organisation of the Academy

ADMINISTRATION

The administration of the Muthesius University is headed by the Chancellor. It is tasked with regulating affairs regarding the budget, personnel and study courses.

N.N.

Secretariat:
Gisela Rosenthal
Room 02.04, Tel. 04 31– 51 98 -411, 1st rosenthal@muthesius.de

ACADEMIC AND STUDENT AFFFAIRS

Open Mon–Fri 10:00–12:30 hrs, Mon–Thur 13:30–15:00 hrs

Questions?

Silvia Rosenberger (Head) General Advice for German and Foreign Students.
Room 01.05,  Tel. 04 31– 51 98-413, 1st rosenberger@muthesius.de

Sophie Schultz Student Secretariat, Admissions Office, Information on Study Courses
Room 01.03, Tel. 04 31– 51 98-414, 1st schultz@muthesius.de

Katrin Josam Examinations Office for the Bachelor’s Programme, Information on Bachelor’s Degrees,
Room 01.07, Tel. 04 31– 51 98 -404, 1st josam@muthesius.de

Marita Tiedemann Examinations Office for the Master’s Programme, Information on Studies for Teachers at Secondary Schools / B.A.
Room 01.07, Tel. 04 31– 51 98-500, 1st tiedemann@muthesius.de

Maud Zieschang International Office Mon to Thur, 10:00–12:30 hrs, Tues, Wed 13:30–15:00 hrs. Appointment on request!
Room 01.04, Tel. 04 31– 51 98 -501, 1st fernweh@muthesius.de

ORGANISATION

Martin Rösner IT affairs of administration and maintenance of technical equipment.
Room 01.02, Tel. 04 31– 51 98 -426, 1st roesner@muthesius.de

Gisela Rosenthal Properties
Room 02.04, Tel. 04 31– 51 98 -411, 1st rosenthal@muthesius.de

Bernd Fischer Facility Manager „Kesselhaus“ Basement
Room 09. Tel. 0431-5198-405, 1st fischer@muthesius.de

Sabine Gärtner Post Office, Switchboard
Room 304, Tel. 04 31– 51 98 -400, 1st gaertner@muthesius.de

Friedhelm Gärtner Administration Archive, GF gaertner2@muthesius.de

BUDGET

Nicole Zimmermann Accounting Office, Procurement, Academic and Research Travel, Excursions.
Room 01.08, Tel. 04 31– 51 98 -412, 1st zimmermann@muthesius.de

PERSONNEL

Bente Clausen (Head) All personnel affairs of the employees and staff at the Muthesius.
Room 01.10, Tel. 04 31– 51 98 -410, 1st clausen@muthesius.de

Melanie Lessmann Attendance and Term Reports,
 Holiday and Sickness, Internships, Accident Reports,  Contracts for Student Assistants.
Room 02.05, Tel. 04 31– 51 98 -402, 1st lessmann@muthesius.de

EQUALITY OFFICER

An equality concept has been established at the MU. The Academy regards the promotion of the reconciliation of family and career as a particularly important task. The equality officer is Prof. Christiane Kruse.

EMPLOYEE’S COUNCIL

Employees’ councils see to it that the basic rights of employees are adhered to. There are two councils at the MU: one for non-academic staff (Chairperson:  Maike Schulken ) and one for academic staff (Chairperson: Michael Schöning).

SAFETY OFFICE

Hartwig Pengel Metal Workshop
T 0431 / 5198 -428, E pengel@muthesius.de

SERVICE

The MU has its own refrectory in the “Kesselhaus” (operated by Studentenwerk Schleswig-Holstein [Student Services Authority]), which prepares and serves fresh meals on workdays. It has been certified by the German Institute for Communal Meal Services. There are normally up to three or four daily meals to choose from, including vegetarian and vegan meals. Head of the Kitchen is Michael Klein.

Questions?

Maike Brzakala
T 0431 / 5198 – 463, E presse@muthesius.de